Beschreibung

Mitarbeitergespräche sind ein wichtiges Führungsinstrument. Ihr Einfluss auf den Erfolg in der Zusammenarbeit ist immens. Ob es motivierend oder demotivierend wirkt, hängt sicher stark von der sozialen Kompetenz der Führungskraft ab. Diese wollen wir in unserem 2-tägigen Kleingruppenseminar (max. 6 Teilnehmer(innen)) stärken.

Dazu beschäftigen wir uns mit der Erfahrung der Teilnehmer(innen) in der Mitarbeitergesprächsführung.
Wir beleuchten Schwachstellen und zeigen Verbesserungspotentiale auf. Dazu nutzen wir alle interaktiven Methoden erfolgreicher Seminarleitung.

Ziele
  • Schärfen der persönlichen Wahrnehmung für Verstimmungen in der Kommunikation mit anderen Menschen
  • Verbessern der Fähigkeit, spontan emotional zu agieren
  • Gewinnung von mehr Sicherheit im Führen von Mitarbeitergesprächen
  • Akzeptanz des Mitarbeitergespräches als wertvolles Führungsinstrument
  • Stärkung der Feedback-Fähigkeit
  • Erstellung eines persönlichen Aktionsplanes
Inhalt
  • Wie entsteht mein (erster) Eindruck von anderen Menschen?
  • Welche persönlichen Projektionen und Werte verwende ich dabei?
  • Wie beschreibe ich meine grundsätzliche Einstellung zu meinen Mitmenschen?
  • Welche Menschentypen sind mir sympathisch und welche nicht?
  • Mitarbeiterbilder: Typen und Verhaltensweisen
  • Systematik der Gesprächsvorbereitung
  • Regeln der Gesprächsführung
  • Aufbau und Struktur eines Mitarbeitergespräches
  • Nutzen für die Beteiligten; Chancen und Risiken
  • Zielorientierte und wertschätzende Gesprächsführung: Wie geht das?
  • Der Umgang mit Kritik, Misstrauen und Angst
  • Wie motiviere ich Mitarbeiter zu partnerschaftlicher Gesprächsführung?
  • Typische Beurteilungsmerkmale
  • Leitfaden für Leistungsbeurteilungsgespräche (mit finanziellen Konsequenzen)

 

Zielgruppe Ort
Führungskräfte (Linie und Projekt) und alle, die sich in Seminarzentrum
Gesprächsführung mit Kollegen qualifizieren wollen. Fritz Wiebel & Partner
Grenzweg 12-14
Dauer D- 64686 Lautertal Schmal-Beerbach
2-tägig  1. Tag 10.00 – 17.30 Uhr UNESCO-Geo-Naturpark
 2. Tag 09.00 – 16.00 Uhr Bergstraße-Odenwald
Preis Telefon: 06254/9507-0
€ 960,– zzgl. MwSt. Telefax: 06254/9507-33
Tagesvollverpflegung inkl. Mittagessen E-Mail: info@fritz-wiebel-partner.de
www. fritz-wiebel-partner.de