Beschreibung

„Divide et impera“ („teile und herrsche“) soll Cäsar einmal gesagt haben. Das mit dem „Herrschen“ verinnerlichen die meisten Führungskräfte schneller als das „Teilen“.

Teilen heißt nämlich auch: Abgabe von Macht und Verantwortung oder Delegation von Führungsaufgaben! Voraussetzung dafür ist es, eine Gruppe von Menschen um sich zu haben, denen man vorbehaltloses Vertrauen entgegenbringt.

Vorbehaltloses Vertrauen ist eines der mächtigsten Führungsinstrumente. Für das Gefühl „ sich auf jemanden verlassen zu können“ gibt es keine rezeptartigen Generatoren.

Im Seminar beschäftigen wir uns mit der Gestaltung der optimalen Rahmenbedingungen, unter denen dieses Gefühl schneller wächst. Dabei ist es sehr hilfreich, wenn die Teilnehmer(innen) eigene Praxisfälle in das Seminar einbringen. In einer kleinen Gruppe (max. 6 Teilnehmer(innen)) können diese Fallbeispiele optimal aufbereitet und behandelt werden.

Ein kostenloses Vorgespräch über den Ablauf und die Inhalte mit jedem(r) Teilnehmer(in) ist Bedingung und gleichzeitig Leistungsbestandteil.

Ziele
  • Verbessertes Verständnis für Kommunikations- und Führungsprozesse
  • Vereinbarte Leitlinien zur Teamführung
  • Bewertete Instrumente für die tägliche Führungsarbeit in der individuellen Praxis
  • Ideen zur strategischen Teambewertung und Teambildung
Inhalte
  • Grundlagen der Kommunikations- und Teampsychologie
  • Führungsstile und ihre Bewertung
  • 10 Forderungen an die Teamführung
  • „Instrumentenkoffer“ für den Teammanager
  • Umsetzungswiderstände in der Praxis
  • Transparenz der Teambewertung und -belohnung als strategische Notwendigkeit
  • Ein Beispiel: Die Teambewertungsmatrix
  • Bewertungskriterien in unserem Wirtschaftssystem (Shareholder value, Unternehmensinteressen, Mitarbeiterinteressen)

 

Zielgruppe Ort
Führungskräfte aller Hierarchieebenen. Seminarzentrum
Fritz Wiebel & Partner
Dauer Grenzweg 12-14
2-tägig  1. Tag 10.00 – 17.30 Uhr D- 64686 Lautertal Schmal-Beerbach
 2. Tag   9.00 – 16.00 Uhr UNESCO-Geo-Naturpark
Bergstraße-Odenwald
Preis
€ 960,– zzgl. MwSt. Telefon: 06254/9507-0
Tagesvollverpflegung inkl. Mittagessen Telefax: 06254/9507-33
E-Mail: info@fritz-wiebel-partner.de
www. fritz-wiebel-partner.de